Informationen zum Labrador

Labradore vom Pinselberg

Der Labrador ist ein ausgeglichener und sehr geselliger Hund, der gegenüber jedem Wesen sehr freundlich reagiert. Er lässt sich einfach und sehr leichtführig erziehen, weil er seinem Herren immer zu gefallen versucht. Der Labrador liebt, wie die meisten anderen Retriever auch, das Wasser.

Labradore vom Pinselberg

Der Labrador ist gerne in Gesellschaft und am liebsten bei allen Aktivitäten seiner Familie dabei. Für die Zwingerhaltung ist er absolut nicht geeignet.

Ursprünglich für die Jagd gezüchtet, nimmt er in der heutigen Zeit immer mehr Aufgaben wie zum Beispiel als Partnerhund für Behinderte, im Rettungsdienst sowie als Therapiehund wahr.
Die Rolle als Familienhund beherrscht er perfekt.

Weiterführende Informationen zum Labrador finden Sie auch beim Labrador Club Deutschland e.V., bei dem wir übrigens auch Mitglied sind.